MENSCH & UMWELT

ARCHÄOLOGIE


Seit Jahrtausenden nutzen Menschen das Gebiet um Mammendorf als Siedlungs- und Bestattungsort. Die ältesten Nachweise einer menschlichen Nutzung des heutigen Steinbruchgeländes stammen aus dem 4. Jahrtausend v. Chr. Um 3.800 v. Chr. wurde hier während der jungsteinzeitlichen Baalberger Kultur ein kleines Gräberfeld angelegt. Die Toten wurden in Hockerhaltung begraben, auf der Seite liegend mit eng an den Körper gezogenen Beinen. Mit ins Grab gegeben wurden eine Tasse oder ein Topf, vielleicht mit Speisen für ein Leben nach dem Tod. Auch aus der frühen und mittleren Bronzezeit, etwa ab 2.200 v. Chr., sind Siedlungsstrukturen nachweisbar, hier wurden im gleichen Areal wie schon einige Tausend Jahre zuvor beispielsweise Gräber angelegt.

Den größten Teil der bisher archäologisch untersuchten Flächen nimmt allerdings eine Siedlung aus der Übergangszeit von Bronze- und Eisenzeit ein, die hier um 700-600 v. Chr. bestand. Aus dieser stammen etwa 600 Gruben für Vorratshaltung und Abfälle. Es lassen sich auch über 20 kleine Grubenhäuser nachweisen, die als Werkstätten oder Ställe genutzt wurden.

Ungewöhnlich ist eine Bestattung in einem dieser Grubenhäuser, da zu dieser Zeit die Toten sonst ausschließlich auf Urnengräberfeldern beigesetzt wurden. Hier wurde eine Person mit einem anscheinend besonderen Status unverbrannt, mit Gefäßbeigaben und Bronzeschmuck, entgegen der damaligen Praxis, unter dem Boden eines Hauses begraben.

Unter den zahlreichen Funden aus den Gruben sticht der bronzene Bestandteil eines Pferdegeschirres hervor, von dem nachgewiesen werden konnte, dass es damals irgendwie aus Süddeutschland bis nach Mammendorf gelangt sein muss. Zu jener Zeit war das eine Weltreise.

Falls Sie Fragen zu der Mammendorfer Archäologie haben, kontaktieren Sie gerne Frau Kühne, die die Untersuchungen für das Landesdenkmalamt vor Ort geleitet hat. Weitere Informationen finden Sie beim Landesamt für Denkmalpflege.

Power-Point-Präsentation

Archäologie
Dateigröße: 22,6 MB

Fotostrecke (12 Fotos)

Archäologie Archäologie Zum Starten der Diashow bitte ein Bild anklicken